Chronische Schmerzen – Therapiemöglichkeiten (Chefarzt Dr. T. Eberlein) am 06. April 2017, 19:00 Uhr in der Juraklinik Scheßlitz

Gesundheitsvortrag in der Juraklinik Scheßlitz.

15 Millionen Menschen in Deutschland leiden ( lt. Studie Weißbuch) unter chronischen, länger andauernden oder wiederkehrenden Schmerzen. Die Therapien erfolgen meist interdisziplinär und sind individuell auf den Patienten zugeschnitten.

Dr. Thomas Eberlein, Chefarzt des Zentrums für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie der Landkreiskliniken erklärt in seinem Vortrag die unterschiedlichen Schmerzstufen und geht detailliert auf die vielfältigen individuellen Schmerztherapien ein. Dabei erfahren die Interessierten wie sich die unterschiedlichen Fachbereiche zur interdisziplinären Zusammenarbeit aufstellen und wie somatische, soziale und psychische Faktoren den Krankheitsverlauf beeinflussen.Nach dem Vortrag beantwortet Chefarzt Dr. Eberlein gerne noch offene Fragen.

Die Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg (GKG) lädt alle Interessierten zu dieser Informationsveranstaltung am 6. April 2017 um 19:00 Uhr in die Juraklinik, Oberend 29 nach Scheßlitz ein. Die Veranstaltung ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.