Error message

  • Notice: Trying to get property of non-object in block_block_view() (line 247 of /var/www/html/modules/block/block.module).
  • Notice: Trying to get property of non-object in block_block_view() (line 247 of /var/www/html/modules/block/block.module).
  • Notice: Trying to get property of non-object in block_block_view() (line 247 of /var/www/html/modules/block/block.module).
  • Notice: Trying to get property of non-object in block_block_view() (line 247 of /var/www/html/modules/block/block.module).
07. Juli, 2018 | GKG Bamberg | Messe
Wir sind dabei, besuchen Sie uns auf der Ausbildungsmesse in Bamberg

Bereits zum 17. Mal findet die Ausbildungsmesse, dieses Jahr am 07.07.2018, in der BROSE ARENA Bamberg statt.

Auch in diesem Jahr sind wir, die Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg dabei.

Am Stand Nr. 110 informieren wir Euch über unsere Ausbildungsberufe.

- Altenpfleger/Altenpflegerin

- Med. Fachangestellter/Med. Fachangestellte

- Gesundheits- und Krankenpfleger/Gesundheits- und Krankenpflegerin

- Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

Ihr erhaltet viele Informationen über die Ausbildungsberufe und könnt wenn Ihr möchtet Euch in Eurem neuen Arbeitsoutfit mit der Sorfortbildkamera fotografieren lassen. Wir freuen uns auf Euch.

GKG Bamberg auf der Ausbildungsmesse Bamberg Stand 110

 

 

 

 

 

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (74)
2018 (45)
Monat
Alle
Januar (9)
Februar (13)
März (13)
April (13)
Mai (17)
Juni (7)
Juli (14)
August (9)
September (7)
Oktober (15)
November (10)
Dezember (5)
Der Sommer kann kommen. Spende für das Seniorenzentrum Gundelsheim

Neue Terrasse im Seniorenzentrum Gundelsheim

Sichtlich erfreut waren der Geschäftsführer der Seniotel gGmbH Udo Kunzmann und die Einrichtungsleiterin Ivonne Wagner über die Spende der Sportgemeinschaft der Sparkasse Bamberg und den großzügigen Einsatz der Gemeinde Gundelsheim.

Sven Post, Vorstand der Sportgemeinschaft der Sparkasse Bamberg überreichte einen Scheck in Höhe von 750 Euro. Die Sportgemeinschaft spendet jährlich den Erlös aus der Weihnachtstombola für wohltätige Zwecke. Dass die Auswahl in diesem Jahr auf das Seniorenzentrum in Gundelsheim fiel, hatte leider einen sehr traurigen Grund: Im Gedenken an den verstorbenen Mitarbeiter der Sparkasse Bamberg, Herrn Werner Hauptmann, der in 2017 aufgrund einer nichtheilbaren Erkrankung ca. 9 Monate hier gepflegt wurde. Anton Hauptmann, der Vater von Werner, war eigens zur Scheckübergabe gekommen.

Von der Spendensumme konnten Ivonne Wagner gemeinsam mit der Ergotherapeutin Lisa Roth seniorengerechte Gartenmöbel für die Bewohnerinnen und Bewohner kaufen. Dass neben der großen Sonnenterrasse den SeniorInnen nun auch eine kleinere schattige Terrasse zur Verfügung steht, ist ebenfalls der Gemeinde Gundelsheim zu verdanken. Bürgermeister Jonas Merzbacher ließ ein ca. 25qm großes Stück Rasen zu einem schönen neuen Terrassenbereich anlegen.

Udo Kunzmann dankte den Anwesenden für ihr großes Engagement und freute sich für alle SeniorInnen, die nun auch sehr heiße Tage unbeschwert genießen können.

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (74)
2018 (45)
Monat
Alle
Januar (9)
Februar (13)
März (13)
April (13)
Mai (17)
Juni (7)
Juli (14)
August (9)
September (7)
Oktober (15)
November (10)
Dezember (5)
18. Mai, 2018 | Kliniken | Pressemeldung
Endlich wieder auf zwei Beinen - Kleine Gastpatientin aus Afghanistan kann wieder laufen

Direkt vom Flughafen Düsseldorf kam Wazhma in der Nacht vom 15.02. in die Juraklinik Scheßlitz. Im Vorfeld hatten sich die Geschäftsführung, Udo Kunzmann und Chefarzt Dr. Biedermann erneut bereit erklärt, das 11 jährige Mädchen aus der Provinz Baglan im Norden Afghanistans in Kooperation mit der Kinderhilfsorganisation Friedensdorf International zu behandeln.

Die kleine Gastpatientin ist inzwischen das zwölfte Kind, das in Scheßlitz unentgeltlich behandelt wird. Seit 30 Jahren fliegt die Kinderhilfsorganisation Friedensdorf International zweimal jährlich in das von Kriegen und Krisen gebeutelte Land, um Kindern, denen in ihrer Heimat nicht geholfen werden kann, eine medizinische Behandlung in Deutschland zu ermöglichen.

Vor zwei Jahren erlitt Wazhma aufgrund eines Mopedunfalls einen Bruch des Oberschenkels. Zwei Operationen in ihrer Heimat brachten nicht den gewünschten Erfolg. So brachte ihre Mutter sie nach Kabul zum Afghanischen roten Halbmond, der Partnerorganisation des Friedensdorfes und stellte sie dort vor.

Die im Oberschenkel eingebrachte Platte war ausgerissen und infektionsbedingt bestanden Defekte des Knochens mit massiver Fehlstellung des Beines. In mehreren Operationen konnte die Infektion zur Ausheilung gebracht und der Knochen rekonstruiert und stabilisiert werden.

Neben dem Krankenhauspersonal kümmerten sich ehrenamtliche Betreuerinnen des Friedensdorfes um die Patientin, die sich schnell in der Juraklinik eingelebt hat. Ganz nebenbei hat Wazhma „deutsch“ gelernt und kann sich inzwischen gut auf „oberfränkisch“ verständigen.

Nach abgeschlossener stationärer Behandlung kam das Mädchen zurück ins Friedensdorf nach Oberhausen (NRW), dort erhält sie nun die notwendige Physiotherapie und erholt sich bei Spaß und Spiel mit ca. 200 Kindern aus 9 Nationen, bis sie im Sommer wieder nach Afghanistan zurückkehren wird. Dort wird sie schon sehnlichst von ihrer Mutter und acht Geschwistern erwartet.

Friedensdorf International sucht derzeit dringend Krankenhäuser (Unfallchirurgie, Orthopädie, Plastische- Mund- Kiefergesichtschirurgie) wie die Juraklinik in Scheßlitz, die sich vorstellen können, ein Kind aus Kriegs- und Krisengebieten auf eigene Kosten zu behandeln.

HINTERGRUND

Seit 1967 hilft die internationale Hilfsorganisation, FRIEDENSDORF International mit Sitz in Oberhausen / Ruhrgebiet verletzten und kranken Kindern aus Kriegs- und Krisengebieten. Kinder werden zur kurzfristigen medizinischen Behandlung nach Europa geholt und weltweite Projekte verbessern die medizinische und humanitäre Versorgung in den Heimatländern. Die friedenspädagogische Arbeit des FRIEDENSDORF Bildungswerks fördert zudem soziales Bewusstsein und Engagement. Finanziert wird diese Arbeit nahezu ausschließlich aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen - sie ist als mildtätig anerkannt und trägt das DZI-Spendensiegel.

SPENDENKONTO:

STADTSPARKASSE OBERHAUSEN IBAN DE59 3655 0000 0000 1024 00

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (74)
2018 (45)
Monat
Alle
Januar (9)
Februar (13)
März (13)
April (13)
Mai (17)
Juni (7)
Juli (14)
August (9)
September (7)
Oktober (15)
November (10)
Dezember (5)

Offene Stellen

Stelle: Präsenzkraft in Teilzeit

Wir suchen Sie für unser Seniorenzentrum Gundelsheim als

Präsenzkraft (m/w) in Teilzeit

Zu Ihren Aufgaben gehören pflegerische Hilfstätigkeiten ebenso wie die Unterstützung im hauswirtschaftlichen Bereich.

Eine Qualifizierung zur Schwesternhelferin bzw. zum Pflegediensthelfer wäre wünschenswert.

Die Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen wird vorausgesetzt.


Wir bieten motivierte, kreative und kompetente Teams, die ein ausgeprägt freundlich-kollegiales Arbeitsklima ermöglichen.
Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Mitarbeit in einem qualitätsorientierten und innovativen Dienstleistungsunternehmen, welches Ihnen die Möglichkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten gibt.
Die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen wird vom Hause u. a. durch Kostenübernahme bzw. Freistellung von der Arbeitsleistung unterstützt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne...

Ivonne Wagner – Einrichtungsleitung
Einrichtungsleitung
Ivonne Wagner
Telefon: 0951-208768-591
Fax: 0951-208768-150


Ihre Bewerbung senden Sie bitte an...

Seniotel gGmbH
Personalabteilung
Oberend 29
96110 Scheßlitz

oder per Mail (PDF-Dateien) an karriere@seniotel.de

Offene Stellen

Stelle: Ergotherapeut (m/w)

Für unser Seniorenzentrum Walsdorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ergotherapeuten (m/w) in Voll- oder Teilzeit

Schwerpunkte bilden Gruppen- und Einzeltherapien. Hier gehören insbesondere folgende Tätigkeiten zum Aufgabengebiet:

  • Spezielle Gymnastik und Bewegungsübungen für Senioren
  • Gedächtnistraining
  • Gemeinsames Singen und musiktherapeutische Elemente in der Gruppe
  • Biographiearbeit, Einzelgespräche mit den Heimbewohnern
  • Selbstständigkeitstraining
  • Realitätsorientierung
  • Therapeutisches Malen
  • Spielgruppen
  • Funktionelle Einzeltherapie wie z.B. bei Hemiplegie

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Mitarbeit in einem qualitätsorientierten und innovativen Dienstleistungsunternehmen, welches Ihnen die Möglichkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten gibt. Wir gewährleisten eine umfassende Einarbeitung. Die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen wird vom Hause u. a. durch Kostenübernahme bzw. Freistellung von der Arbeitsleistung unterstützt.

Wir sind ein moderner Arbeitgeber, der die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ebenso fördert wie die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter. Neben anderen Sozialleistungen gewähren wir einen Zuschuss zur individuellen Altersvorsorge.

Das Seniorenzentrum Walsdorf verfügt über 90 Pflegeplätze für stationäre Pflege und Kurzzeitpflege und 6 Tagespflegeplätze.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne...

Seniorenzentrum Walsdorf Einrichtungsleitung Sybille Bräutigam
Einrichtungsleitung
Sybille Bräutigam
Telefon: 09549-9232 291
Fax: 09549-9232-150


Ihre Bewerbung senden Sie bitte an...

Seniotel gGmbH
Personalabteilung
Oberend 29
96110 Scheßlitz

oder per Mail (PDF-Dateien) an karriere@seniotel.de

Offene Stellen

Stelle: Gerontopsychiatrische Fachkraft (m/w)

Für unser Seniorenzentrum Walsdorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Gerontopsychiatrische Fachkraft (m/w)
in Voll- oder Teilzeit.

Schwerpunkte bilden Gruppen- und Einzeltherapien. Hier gehören insbesondere folgende Tätigkeiten zum Aufgabengebiet:

  • Spezielle Gymnastik und Bewegungsübungen für Senioren
  • Gedächtnistraining
  • Gemeinsames Singen und musiktherapeutische Elemente in der Gruppe
  • Biographiearbeit, Einzelgespräche mit den Heimbewohnern
  • Selbstständigkeitstraining
  • Realitätsorientierung
  • Therapeutisches Malen
  • Spielgruppen
  • Funktionelle Einzeltherapie wie z.B. bei Hemiplegie

Ihr Profil:
Abgeschlossene Weiterbildung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Mitarbeit in einem qualitätsorientierten und innovativen Dienstleistungsunternehmen, welches Ihnen die Möglichkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten gibt. Wir gewährleisten eine umfassende Einarbeitung. Die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen wird vom Hause u. a. durch Kostenübernahme bzw. Freistellung von der Arbeitsleistung unterstützt.

Wir sind ein moderner Arbeitgeber, der die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ebenso fördert wie die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter. Neben anderen Sozialleistungen gewähren wir einen Zuschuss zur individuellen Altersvorsorge.

Das Seniorenzentrum Walsdorf verfügt über 90 stationäre Pflegeplätze und 6 Tagespflegeplätze.


Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne...

Seniorenzentrum Walsdorf Einrichtungsleitung Sybille Bräutigam
Einrichtungsleitung
Sybille Bräutigam
Telefon: 09549-9232 291
Fax: 09549-9232-150


Ihre Bewerbung senden Sie bitte an...

Seniotel gGmbH
Personalabteilung
Oberend 29
96110 Scheßlitz

oder per E-Mail (PDF-Dateien) an karriere@seniotel.de.

Ralf Viering

Peter Arneth

Offene Stellen

Stelle: Personalsachbearbeiter (m/w)

Die Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft sucht ab dem 01.09.2018 Sie als

Personalsachbearbeiter (m/w)

in Vollzeit.

Die Personalabteilung ist für alle Tochterunternehmen und Einrichtungen der Gemeinnützigen Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg zuständig. Im Unternehmensverbund sind ca. 1300 Mitarbeiter beschäftigt.

Ihre Aufgaben:

  • Erledigung des gesamten Spektrums der Personalverwaltung
  • Personalbetreuung und -verwaltung
  • Termingerechten Abrechnung der Gehälter
  • Abwicklung von Arbeitsvertrags- und Tarifangelegenheiten
  • Führen von Personalstatistiken

Wir wünschen uns:

  • Kaufmännische Ausbildung und einschlägige Berufserfahrung im Bereich des Personalwesens und der Personalabrechnung
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Tarif-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Gute Kenntnisse im MS-Office sowie einer Personalabrechnungssoftware, idealerweise P&I Loga

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne...

Ute Göbhardt – Prokuristin / Leitung Personalwesen
Prokuristin / Leitung Personalwesen
Ute Göbhardt
Telefon: 09542-779-125
Fax: 09542-779-199
E-Mail: u.goebhardt@gkg-bamberg.de


Ihre Bewerbung senden Sie bitte an...

Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg mbH
Personalabteilung
Oberend 29
96110 Scheßlitz

oder per Mail (PDF-Dateien) an karriere@gkg-bamberg.de

Offene Stellen

Stelle: Assistenzarzt bzw. Facharzt (m/w) für Psychosomatik und Psychotherapie

Für die Fachabteilung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie an der Steigerwaldklinik Burgebrach suchen wir ab sofort Sie als

Assistenzarzt bzw. Facharzt (m/w) für Psychosomatik und Psychotherapie

in Voll- oder Teilzeit.

Die Abteilung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie verfügt über 30 Betten auf zwei Stationen und behandelt nach einem tiefenpsychologischen Konzept, das Einzel- und Gruppentherapien sowie verbale und nonverbale Verfahren beinhaltet. Behandlungsschwerpunkte sind Depressionen und Burn-Out-Zustände, Angststörungen, Somatisierungsstörungen, posttraumatische Belastungsstörungen, chronische Schmerzerkrankungen (interdisziplinäres multimodales Setting), körperliche Erkrankungen mit psychischer Komorbidität, Persönlichkeitsstörungen und Essstörungen.

Wir arbeiten in einem multiprofessionellen Team mit Supervision von Therapien, Visiten, Konsil- und Liaisontätigkeit, ambulanter und stationärer Diagnostik. Wir bieten ein hoch motiviertes, kreatives und kompetentes Team, das ein ausgeprägt freundlich-kollegiales Arbeitsklima sowohl abteilungsintern als auch in der interdisziplinären Zusammenarbeit ermöglicht. Es erwartet Sie ein vielfältiges und interessantes Arbeitsgebiet mit individuellen Gestaltungs- und externen Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wir bieten familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste.

Ihr Profil:
Wir wünschen uns Interesse an einem tiefenpsychologischen Therapieansatz, die Bereitschaft zur Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien sowie die Fähigkeit einer berufsgruppenübergreifenden Teamarbeit und Therapieplanung.


Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne...

Komm. Chefarzt Dr. med. C. Lehner – Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Komm. Chefarzt Dr. med. C. Lehner
Telefon: 09546-88-510
Fax: 09546-88-511
E-Mail: sekretariatps@gkg-bamberg.de


Ihre Bewerbung senden Sie bitte an...

Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg mbH
Steigerwaldklinik Burgebrach
Personalabteilung
Oberend 29
96110 Scheßlitz

oder per Mail (PDF-Dateien) an karriere@gkg-bamberg.de

Pages