29. November, 2017 | Kliniken | Gesundheitsvortrag
Häufige Sportverletzung des Kniegelenkes (Chefarzt Dr. M. Gunselmann) am 29. November 2017, 19:00 Uhr in der Steigerwaldklinik Burgebrach

Sport treiben ist gesund für den gesamten Körper. Sport beansprucht jedoch auch den ganzen Körper, sodass individuell durch den Sport oder durch Sportunfälle Erkrankungen hervorgerufen werden können. Fast jede Sportart belastet das Kniegelenk in hohem Maße. Welche Arten von Erkrankungen am Kniegelenk können durch Sportverletzungen auftreten? Welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt?

Dr. Manfred Gunselmann, Chefarzt und Facharzt für Chirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie und D-Arzt an der Steigerwaldklinik Burgebrach wird in seinem Vortrag „Häufige Sportverletzung des Kniegelenkes“ auf die Ursachen, die Symptome und welche Arten von Erkrankungen durch Sportverletzungen am Kniegelenk entstehen können eingehen. Die Besucher erhalten Tipps für die Prophylaxe der Entstehung von Kniegelenksverletzungen, erfahren aber auch welche Behandlungsmöglichkeiten bei Erkrankung bestehen und wie unterschiedlich die Behandlungsverläufe sich gestalten.

Im Anschluss an seinen Vortrag wird Dr. Gunselmann gerne noch offene Fragen beantworten.

Herzliche Einladung ergeht an alle Interessierten und wissbegierigen, treuen, regelmäßigen Besuchern. Darüber hinaus dürfte dieser Abend aber besonders interessant für alle Freizeit- und Vereinssportler, sowie Mannschaftsbetreuer und Vereinsverantwortliche sein. Vortrag findet am 29. November 2017 um 19:00 Uhr im Kulturraum Burgebrach, Grassmannsdorferstr. 1 statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund des großen Interesses an den Gesundheitsvorträgen ein neuer Veranstaltungsort gewählt wurde. Der Vortrag findet im Kulturraum in Burgebrach in der Grasmannsdorferstr. 1 am 29. November 2017 um 19:00 Uhr statt.